abschlussarbeit24.de

Hauptnavigation
Schneller Versand
In besten Händen
Servicebereich
Die Basis der gedruckten Abschlussarbeit
Symbiotisch: Professionelle Drucke auf bestem Papier

Papier & Druck

Hoch­wertiges Papier + exzel­lenter Druck = Ihre perfekte Abschluss­arbeit
Moderne Hoch­leistungs-Laser­druck­geräte vom Markt­führer KonicaMinolta sorgen für rand­scharfen Text­druck und brillante Farben.
In der Standard­grammatur von 80 g/m² kommt das Premium-Papier 'Double A' zum Einsatz.
Optional erhalten Sie die schwereren ColorCopy-Papier­varianten 100 g/m² und 120 g/m². Diese zeichnen sich durch einen höheren Weiß­grad, sattere Kontraste und eine haptisch samtigere Ober­fläche aus.
Die

Bindungen

: Der perfekte Rahmen für Ihre Abschluss­arbeit

Hardcover

Unser Flagg­schiff: Die meist­gewählte Binde­variante unserer Kunden.
Der harte Einband sorgt für echten Buch­charakter. Die in den Binde­rücken einge­arbeitete Stahl­schiene garantiert maximale Robust­heit und eine schwere, wertige Haptik.
Diese Bindung bietet zudem als einzige die Möglich­keit, den Buch­steg (die schmale Buch­rückenseite) zu beschriften.
  • sechs Farben zur Auswahl
  • bis zu 270 Blatt Binde­kapazität (= 540 Seiten bei doppel­seitigem Druck)
  • mit Prägung auf Front­seite und auch auf dem Rücken­steg erhältlich
  • nahezu unzerstörbar, reprä­sentatives Erscheinungs­bild

Softcover

Robuste Stahl­schiene, flexibler Einband.
Das Softcover zeichnet sich ebenso wie das Hardcover durch extreme Stabilität aus. Durch den flexiblen Einband wirkt es schlanker und leichter und dank der durch­sichtigen Front­folie ist die Deck­seite des Binde­gutes zu sehen.
  • vier Farben zur Auswahl
  • bis zu 125 Blatt Binde­kapazität (= 250 Seiten bei doppel­seitigem Druck)
  • leicht­gewichtig und günstig, dabei dennoch maximal belastbar

Fälzelbindung

Die Klassische. Die kennt vermutlich jeder Dozent und auch jeder Student.
Durch die indi­viduelle Zusammen­stellung von Rücken-Textil­streifen (das eigent­liche Fälzel­band), Front­folie und Rücken­karton ergeben sich Hunderte Kombi­nationen. Die Verbindung aller Teile erfolgt durch Heißleim.
  • 300 Design­kombinationen
  • bis zu 200 Blatt Binde­kapazität (= 400 Seiten bei doppel­seitigem Druck)
  • Frontfolie klar-glänzend oder satiniert (mattierender Frostglas-Effekt)
  • die bewährte Bindung für z. B. Bibliotheks­exemplare
Dateiverwaltung
Wählen Sie zunächst Ihre PDF-
Vorlage aus, die Ermittlung
der Farb- und s/w-Seiten
startet danach automatisch.

Prüfung erfolgreich!
Die Kalkulation basiert nun auf
den ermittelten s/w- und Farbseiten
aus der neuen Datei.
zum Konfigurator ⇒
per Drag & Drop
hier ablegen
oder
Dateiprüfung - bitte warten ...
In Abhängigkeit der Dateigröße
kann der Vorgang mehrere Minuten
in Anspruch nehmen.
   Zu den Farb­seiten ggf. aufge­listete Seiten­zahlen beziehen sich auf das Gesamt­dokument – Abschnitts­pagi­nierungen sind nicht berück­sichtigt.
   Zur Kontrolle gibt die Prüfung die Seitennummern der Farbseiten aus.
   Zum Schutz Ihrer Dateien werden diese nach 15 Minuten Inaktivität automatisch gelöscht.